Alina Stieper

Leitung/Dozentin
Burlesque

Der Tanz ist meine Leidenschaft seit meinem dritten Lebensjahr. 
Mit fundierter Ausbildung als Tanzpädagogin und vielfältigen Unterrichtserfahrungen in verschiedenen Tanzschulen habe ich meine Expertise in verschiedenen Stilen entwickelt, darunter Kindertanz, Bachata, Ballett, Burlesque und Heels.

Mein besonderes Anliegen ist es, den Tanz für jeden zugänglich zu machen, unabhängig von Alter oder Lebenssituation.

In meiner Tanzschule legen wir Wert auf die Freude am Tanz, das Gemeinschaftsgefühl und die Entfaltung der individuellen kreativen Ausdruckskraft. Ich lade dich herzlich ein, Teil unserer Tanzfamilie zu werden und die wunderbare Welt des Tanzens mit uns zu entdecken. 


Julia Wieczorek

Tanzfrüherziehung, Kindertanz, Ballett, Körpertraining

 

Julia hat ihre Leidenschaft für den Tanz an der Hochschule für Musik und Theater Hannover in einer vierjährigen Ausbildung zur Diplom-Tanzpädagogin vertieft. Seit 1998 teilt sie ihr umfangreiches Wissen an verschiedenen Ballettschulen, wobei sie sich besonders auf "kreativen Kindertanz" und "Ballett" für alle Altersgruppen spezialisiert hat.

Ihre Begeisterung für den Tanz spiegelt sich nicht nur im Unterricht wider, sondern auch durch ihre eigene Teilnahme an Ballettaufführungen, zuletzt bei einer bedeutenden Benefizgala in Kiel. Julia legt großen Wert auf kontinuierliche berufliche Weiterentwicklung und nimmt regelmäßig an Weiterbildungen und Workshops teil. Seit Herbst 2007 ist sie ein geschätztes Mitglied unseres TABAJA-Teams.


 Barbara Lippmann

 Kindertanz, Ballett, Spitzentanz

 

Barbara wurde an der Ballettschule der Oper Leipzig und der Palucca Schule Dresden zur Tänzerin ausgebildet. Sie erhielt Engagements am Südthüringischen Staatstheater Meiningen und dem Landestheater Altenburg. Seit 1998 arbeitete sie als Ballettlehrerin in Erfurt, unter anderem am Olympiastützpunkt, wo sie junge Eiskunstläufer trainierte.

Im Jahr 2002 gründete sie das tanzart Studio für klassischen und modernen Bühnentanz in Erfurt, übernahm die Geschäftsführung und unterrichtete kreativen Kindertanz, Ballett und Spitzentanz. Nach ihrem Umzug nach Hamburg im Jahr 2008 arbeitet Barbara als Ballettlehrerin an verschiedenen Schulen in Ahrensburg und Hamburg. Sie ist Mitglied des Teams von TABAJA seit Februar 2009. Barbaras regelmäßige Weiterbildung umfasst Schulungen bei renommierten Persönlichkeiten wie Prof. Martin Puttke, Alexander Teutscher, Eric Miot, Martin Meng, Lance Adair Hendrix, Alex Ossadnik, Rudolf Hanisch und Christoph Böhm.


 Wiebke Eckert

Tanzzwerge, Ballett

 

Im zarten Alter von 3 Jahren begann Wiebke ihre Tanzreise und entdeckte ihre Leidenschaft für das Ballett. Im Laufe der Jahre sammelte sie vielfältige Erfahrungen auf der Bühne und begeisterte das Publikum mit ihrer Anmut und Hingabe. Eine Künstlerin mit Wurzeln in der malerischen Stadt Wismar an der Ostseeküste. Doch Wiebke beschränkt sich nicht nur auf das klassische Ballett. Mit großer Freude und Begeisterung fand sie auch ihre Liebe für Modern Dance und Modern Jazz. Im Jahr 2022 traf Wiebke die Entscheidung, dass Tanz nicht nur ein Hobby, sondern ihre Berufung ist. Sie begann ihre Ausbildung zur Tanzpädagogin an der renommierten Lola-Rogge-Schule und bringt seither ihr fundiertes Wissen und ihre Begeisterung in ihren Tanzunterricht ein. Sie ist eine junge engagierte und einfühlsame Lehrerin und wir freuen uns sehr Wiebke als neues Mitglied bei TABAJA willkommen zu heißen!

 


 Belles Dua

Hip-Hop

 

Belles ist ein äußerst talentierter Hip-Hop-Tänzer und bereichert seit bereits 5 Jahren die pulsierende Hip-Hop-Szene Hamburgs. In dieser Zeit hat er erfolgreich an verschiedenen Battles und Events teilgenommen und im Jahr 2022 die renommierte Masterclass für Hip-Hop-Ausbildung erfolgreich absolviert. Seit einem Jahr teilt er sein umfangreiches Wissen durch regelmäßigen Unterricht und setzt dabei nicht nur auf leidenschaftliche Vermittlung, sondern bildet sich auch kontinuierlich selbst weiter.

 

Wir sind begeistert, Belles als neues Mitglied bei Tabaja willkommen zu heißen!


 Marie Stieper

Contemporary, Hip-Hop

 

Seit ihrem dritten Lebensjahr hat Mary ihre Leidenschaft für das Tanzen entdeckt und seitdem eine beeindruckende Reise auf den Bühne unternommen. Mit einer fachlich anerkannten Ausbildung als Schauspielerin bringt Mary nicht nur technisches Können, sondern auch eine unglaubliche Ausdruckskraft in den Unterricht ein. Ihr Talent hat das Publikum immer wieder verzaubert, sei es durch ihre schauspielerischen Fähigkeiten oder ihre Liebe zum Tanz. Mary hat eine besondere Vorliebe für Hip-Hop und Contemporary Dance entwickelt und tanzt mit einer Hingabe, die ansteckend ist. Sie bringt eine frische Perspektive und neue Choreografien in unseren Unterricht und inspiriert ihre Schüler, über sich hinauszuwachsen. Als junge, engagierte und einfühlsame Lehrerin ist Mary bekannt für ihre Fähigkeit, eine unterstützende Lernumgebung zu schaffen, in der sich jeder Schüler wohl und motiviert fühlt. Wir sind überglücklich, Mary in unserem Team willkommen zu heißen!


Cordula Decker

Jazztanz, Stepptanz

 

Cordula Decker begann nach dem Abitur in Bayern ein Theaterdesign-Studium in London und erhielt parallel intensiven Jazz-, Stepptanz- und Ballettunterricht. Ihre Bühnendarsteller-Ausbildung schloss sie 2001 in Hamburg ab. Seit 2003 ist sie als Tanzpädagogin in Hamburg tätig, spezialisiert auf Stepptanz und Jazztanz. Cordula hat in verschiedenen Produktionen und als Solistin, unter anderem in Duke Ellingtons "sacred concert", mitgewirkt. Sie produzierte eigene Tap Shows wie "Tap im Park" und das "Chameleon Tap Movie" Projekt. Seit März 2021 ist sie Mitglied der "Hargassner Mohr Band" und trat live bei "Hamburg Stream" während des Lockdowns auf. Die Band war Teil des Hamburger Kultursommers und trat zuletzt im September 2023 im BIRDLAND (Hamburg) auf.

Seit 2006 unterrichtet Cordula Jazztanz und Stepptanz bei TABAJA.


 Josefin Freier

Jazz,  Hip-Hop

 

Josefin begann ihre Tanzkarriere im Alter von 4 Jahren in Berlin, wo sie Ballettunterricht erhielt und bereits mit 5 Jahren auf der Bühne stand. Im Alter von 16 Jahren leitete sie ihre ersten Hip-Hop-Kurse. Nach ihrer Ausbildung zur Lehrerin für Orientalischen Tanz im Jahr 2004 unterrichtet sie regelmäßig Tanz.

2011 schloss sie ihre 3-jährige Ausbildung zur staatlich anerkannten Lehrerin für Tanz und tänzerische Gymnastik an der Erika Klütz Schule in Hamburg ab. Seitdem unterrichtet sie hauptsächlich Modern Dance, Jazztanz und Hip Hop in Hamburg. Zwischen 2011 und 2016 war sie als Tänzerin im „Tanzorchester Suse Tietjen“ aktiv, mit Produktionen im Hamburger Sprechwerk und internationalen Erfolgen. 

Seit Oktober 2013 ist Josefine Mitglied des Tabaja-Teams.


 

Sophia Kolbe

Minis & Mamas,  Kinderballett, Hip-Hop

 

Sophia ist zertifizierte Tanzlehrerin. Seit 2021 unterrichtet sie Klassisches Ballett für Kinder sowie Hip Hop für Teens und Erwachsene. Sie hat Tanz Dich Fit für Erwachsene unterrichtet und Stunden in Contemporary gegeben.

Neben ihrer Unterrichtserfahrung hat sie mehrere Fortbildungen im Klassischen und Zeitgenössischen Tanz absolviert und besucht regelmäßig Kurse in urbanen Tanzstilen.

In ihrem Unterricht stehen der Spaß an Bewegung und Musik, ein ausgeglichenes Gruppengefühl und eine auf den individuellen Körper abgestimmte Bewegungsqualität im Vordergrund. Ein achtsamer Umgang mit sich selbst ist ihr besonders wichtig.

Wir freuen uns sehr Sophia als neues Mitglied im Team begrüßen zu dürfen!


Rebecca Behrens

Modern Dance

 

Schon in ihrer Jugend entdeckte Rebecca ihre Leidenschaft für den Tanz, eine Liebe, die bis heute ungebrochen ist. Was einst mit dem Rock'n'Roll begann, entwickelte sich im Laufe der Jahre zu einem breiten Spektrum an Tanzstilen. Im Jahr 2021 beschloss sie, ihre Leidenschaft für den Tanz und ihre Freude am Umgang mit Menschen weiter zu vertiefen, indem sie die Ausbildung zur Tanzpädagogin an der Lola Rogge Schule absolvierte.

In ihrem Unterricht legt sie besonderen Wert darauf, einen Raum zu schaffen, in dem sich jeder Schüler wertgeschätzt und wahrgenommen fühlt. Es ist ihr ein Anliegen, ihren Schülern die Möglichkeit zu geben, sich mit sich selbst und ihrem Körper auseinanderzusetzen.

Wir freuen uns sehr Rebecca als neues Mitglied bei TABAJA willkommen zu heißen!


Bettina Meincke
Sekretariat

 

International und vielsprachig aufgewachesen steht sie allen Schülern und Eltern mit Rat und Tat und viel Herz zur Seite.

 

``Im Leben geht es nicht darum zu warten bis der Sturm vorüberzieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen``


 Jaqueline Myohl

Minis & Mamas,Tanzzwerge

 

Jaqueline begann ihre Tanzreise mit drei Jahren und wechselte dann im vierten Lebensjahr zum Leistungskunstturnen. Im Teenageralter gehörte sie dem Bundeskader an und widmete sich dem Turnen über einen Zeitraum von zehn Jahren. Anschließend schloss sie sich der Musical Akademie for Teens (MAT) an, wo sie verschiedene Stücke spielte und parallel dazu Kindertanzgruppen leitete.

Nach dem Abschluss ihres Architekturstudiums im Jahr 2014 kehrte sie verstärkt zum Tanzen zurück und schloss 2019 erfolgreich ihre Ausbildung zur Tanzpädagogin ab. Seitdem unterrichtet sie aktiv und ist international als Salsa-Tänzerin unterwegs, wobei sie sich als deutsche Meisterin einen herausragenden Platz erobert hat.

Seit Januar 2020 ist Jaqueline Myohl Mitglied des Tabaja-Teams.